Kräuterwanderung Pflanzen erkennen Kräutervielfalt Kräuterwanderung

Kräuterkunde

Taubnessel/Brennnessel
Bei der Kräuterwanderung
Spitzwegerich

Kennen Sie die Blumen und Pflanzen die bei uns wachsen?

Als Kräuterpädagogin möchte ich Sie für die Natur begeistern und sensibilisieren und gebe mein Wissen gerne an Sie weiter.

Erleben Sie bei einer Wild-Kräuterwanderung die Vielfalt unserer schönen Natur!
Sie erfahren dabei, wo Sie Wildkräuter und Wildfrüchte finden, wie Sie sie erkennen und für was man sie verwenden kann.

Nach der Kräuterwanderung genießen wir gemeinsam Kostproben aus der Wild-Kräuterküche.

Es ist besonders schön, die Begeisterung für die Natur bei den Kindern zu wecken.

Sie werden staunen, wie viele Pflanzen Sie danach auch bei sich zu Hause bei einem Spaziergang entdecken.

Im Frühjahr und Herbst macht es Spaß, dekorative Naturkränze aus selbstgesammelten Materialen zu basteln.

Johanniskraut
Hollunder
Weissdorn
Gänseblümchen
 
Kräuterpädagoge Hier erfahren Sie mehr über Kräuterpädagogen www.weilheim.kraeuterpädagoge.de
 
Bei der Kräuterwanderung Löwenzahn Kräuterbrotzeit

©Familie Anton u. Agathe Dürr, Saliter 1, 82449 Uffing-Schöffau, E-mail:duerr.saliter@web.de, Tel. 08846-390

Wenn diese Seite ohne Navigation angezeigt wird, klicken Sie bitte hier